iPhone News Logo - to Home Page

Apple vs. Cisco: Heute ist die Schonfrist abgelaufen

applevscisco.thumbnail.jpgBeim Streit um den Markennamen „iPhone“ gibt es noch immer keine Einigung zwischen Apple und Cisco.

WERBUNG

Cisco hatte Apple nach einer ersten Unterlassungsklage eine Pause gewährt, die nun aber ausläuft. Es gab in dieser Pause Gespräche doch keinerlei außergerichtliche Einigung.

Cisco vertreibt unter dem Namen iPhone schon seit 2000 VoIP-Telefone, auf der anderen Seite stehen die Domain iPhone.org, welche Apple schon seit 1999 registriert hat und auch die Apple-typischen Namensgebungen mit dem i vor dem Produktnamen.

Cisco ist und war bemüht ein Einverständnis mit Apple zu finden das beiden Firmen nützt, daran arbeiten die beiden Firmen lt. dem Cisco-Sprecher John Noh.

So wie es aussieht lässt es Apple drauf an kommen und bringt das iPhone im Juni auf den Markt.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags

Über Andi | iPhone-News.org

iPhone-News.org

View all posts by Andi | iPhone-News.org →

Letzte Tweets