iPhone News Logo - to Home Page

WWDC08: iPhone mit UMTS und GPS

apple_iphone3g_20080609.jpgGestern war es endlich soweit, das neue iPhone mit UMTS und GPS Unterstützung wurde von Steve Jobs auf der „Apple Worldwide Developers Conference“ in San Francisco vorgestellt.

WERBUNG

Das neue iPhone wird angekündigt mit „Doppelt so schnell. Zum halben Preis.“

Der weltweite Releasetermin ist der 11. Juli 2008.

Steve Jobs kündigt an, dass das iPhone mit 8GB nirgends mehr kosten wird als 199$! Das wären umgerechnet nur 127€! Ob das wirklich so kommt bleibt abzuwarten. Die 16GB Variante wird 299$ kosten, und ist in Schwarz und Weiss erhältlich.

Das iPhone wird in 70 Ländern erhältlich sein, generell geht Apple von seiner Vermarktung über Exklusiv-Provider wieder weg, jedoch hat sich in Deutschland zum Beispiel T-Mobile wieder den Exklusiv-Vertrieb gesichert.

Hier in Österreich wird das iPhone ab 11. Juli bei Orange (One) und T-Mobile erhältlich sein. Über die kommenden Tarife ist noch nichts bekannt. Ich hoffe dass sich hier aber preislich durch den Konkurrenzkampf noch was tut. Zur Zeit kosten die Tarife mit 1000 Inklusivminuten und 3GB Inklusiv-Traffic 39€ (ohne Inklusiv-SMS) bzw. 55€ (mit Inklusiv-SMS) pro Monat.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Über Andi | iPhone-News.org

iPhone-News.org

View all posts by Andi | iPhone-News.org →

Letzte Tweets