iPhone News Logo - to Home Page

Nexus One: Das Google-Handy hat einen Namen

13. Dezember 2009Konkurrenz

Kaum gibt es einen ersten echten Hinweis auf das neue Google-Handy, schon trudeln von überall her die Infos ein:
Das Google-Handy hat einen Namen: Das Nexus One läuft (wie zu erwarten) mit der neuesten Version von Android: 2.1

WERBUNG

Verschiedene Angestellte twitterten kurz nachdem das Nexus One an alle Google-Angestellten verteilt wurde, bereits darüber:

„ZOMG we had fireworks and we all got the new Google phone. It’s beautiful“ —Leslie Hawthorn

„The new Google Phone runs on HTC hardware. I saw it w/ Android 2.1. Homescreen has new visual enhancements like animated desktop wallpaper.“ —Jason Howell

„A friend from Google showed me the new Android 2.1 phone from HTC coming out in Jan. A sexy beast. Like an iPhone on beautifying steroids.“ —GreatWhiteSNark

Das Design des Nexus One basiert auf dem HTC Passion, es wird auch von HTC produziert, aber techcrunch meint: „There won’t be any negotiation or compromise over the phone’s design of features — Google is dictating every last piece of it.“

Auch ein paar technische Infos gibt es bereits: Das Kernstück des Nexus One ist eine Snapdragon-CPU, das Display ist ein super-high-resolution OLED touchscreen. Das Smartphone wird dünner als das iPhone sein, nur eine virtuelle Tastatur haben (also ein Barren-Phone) und mit zwei Mikrophonen ausgestattet sein: Das Mikro auf der Rückseite hilft v.a. dabei, Hintergrundgeräusche zu entfernen. Ebenfalls auf der Rückseite befindet sich eine „ungewöhnlich große Kamera für ein Telefon“.
Wer nicht gerne tippt kann mit der integrierten Voice-to-text-Funktion auch einfach Emails und SMS diktieren (ob dieses Feature auch auf deutsch vorhanden ist, ist unklar).
Am Unteren Ende des Displays befinden sich 4 Tastenfelder (Back, ?, Home, Search), sowie der HTC-typische Trackball.

Erste Webseitenbetreiber haben das Google-Phone bereits in den Besucher-Logs gefunden: Die technische Bezeichnung lautet „Mozilla/5.0 (Linux; U; Android 2.1; en-us; Nexus One Build/ERD72) AppleWebKit/530.17“

Das Google-Smartphone soll im Jänner auf den Markt kommen und ausschließlich online und unlocked verkauft werden.

nähere Infos: Techcrunch: Google Phone, Unlocked
Techcrunch: Nexus One, the Google Phone, captured in the wild
Nexus One: Google Phone shows up in Visitor Logs
Nexus One vs. iPhone: What Google needs to succeed

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

ommentare

  1. Life is good here14. Dezember 2009 um 09:27

    Wer nichts zu verbergen hat, der kann sich ja über dieses Gerät ausspionieren lassen.

  2. Life is good here14. Dezember 2009 um 10:27

    Wer nichts zu verbergen hat, der kann sich ja über dieses Gerät ausspionieren lassen.

  3. SebastiAN14. Dezember 2009 um 11:00

    Hübscher als das iPhone ist es aber nicht wirklich, oder? Laut Android-Hilfe soll das Nexus One vielleicht schon ab Januar 2010 verfügbar sein, siehe:

  4. SebastiAN14. Dezember 2009 um 12:00

    Hübscher als das iPhone ist es aber nicht wirklich, oder? Laut Android-Hilfe soll das Nexus One vielleicht schon ab Januar 2010 verfügbar sein, siehe:

Letzte Tweets