iPhone News Logo - to Home Page

Erneute Sichtung von iPhone OS 4.0

23. Dezember 2009Gerüchteküche

Die ersten Meldungen, dass das neue Betriebssystem iPhone OS 4.0 in diversen Serverlogs aufgetaucht ist, kamen vor knapp einer Woche. Allerdings sind solche Spuren nicht immer ganz vertrauenswürdig: Der Browser-Client kann mit den meisten Programmen relativ einfach verändert und manipuliert werden.
Jetzt gibt es einen neuen Fall, in dem das iPhone OS 4.0 aufgetaucht ist: Ein iPhone-Entwickler fand in der Benutzerstatistik einer seiner Apps unter anderem ein einziges OS 4.0 iPhone.

WERBUNG


Die Statistik wurde von Pinch Media generiert, und hier ist ein Fälschen der eigenen Angaben am iPhone nicht so einfach.
Wie vermutet wird, soll im nächsten Sommer das neue iPhone 4G vorgestellt werden, und nachdem neue Hardware meist auch neue Anforderungen an die Software stellt, wird immer wahrscheinlicher, dass das OS 4.0 sich wirklich bereits in der Testphase befindet.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags ,

Letzte Tweets