iPhone News Logo - to Home Page

Silvester auf dem iPhone

Ein Toast auf 2010!
Die kostenlose App „Waterford Clink-Clink“ verwandelt das iPhone in ein virtuelles Sektglas, mit dem man z.B. heute um Mitternacht anstoßen kann.
Im Standalone-Modus bekommt man eine Auswahl verschiedener Sektgläser (jedes mit dem eigenen Klang), das beim Anstoßen erklingt. Im „Multiplayer-„Modus kann man mit einem zweiten iPhone anstoßen und im gleichen Zug Kontaktdaten austauschen.
Den Toast kann man dann gleich auch auf Facebook posten.

WERBUNG

Artikel wurde nicht gefunden

via gizmodo.de

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

ommentare

  1. Land der Erfinder – Das Schweizer Magazin für Innovationen » Blog Archive » Eine Prost Erfidnung für iPhone! -31. Dezember 2009 um 13:30

    […] Toast-App steht kostenlos im App Store. Die Anwendung ist so simpel wie clever wie hier bei Iphone News erkärt: Sie reagiert auf Bewegung. Wenn du jemandem zuprostest, schwappt nicht nur der Sekt wie im […]

  2. Tim Peters17. Januar 2011 um 16:00

    einen edlen champagnertropfen zum jahresanfang, besser gehts nicht 🙂

  3. Tim Peters17. Januar 2011 um 16:00

    einen edlen champagnertropfen zum jahresanfang, besser gehts nicht 🙂

  4. Tim Peters17. Januar 2011 um 16:00

    am besten jetzt schon für nächstes jahr bestellen 😉
    http://www.champagner-deluxe.de/champagnermarken/

Letzte Tweets