iPhone News Logo - to Home Page

Das iPhone 4G bekommt einen LED-Blitz

Wie der AppleInsider berichtet, war Apple anscheinend in den letzten Monaten auf der Suche nach einem Lieferanten von guten LED-Blitz-Komponenten für die nächste Generation des iPhones.
Das fehlende Kameralicht ist bereits seit der ersten iPhone-Generation ein Kritikpunkt, dem viele zustimmen werden – auch wenn die Low-Light-Performance der 3,2 Megapixel-Kamera am iPhone 3GS verhältnismäßig gut ist.

WERBUNG

Besonders die Tatsache, dass die Kamerafunktion in der letzten Zeit für Schnappschüsse immer beliebter wurde, spricht für einen solchen Zug von Apple. Auch die steigende Anzahl von Konkurrenzprodukten mit Kameralicht/Blitz (z.B. der Palm Pre, Motorola Droid/Milestone oder das neue Nexus One) macht einen integrierten iPhone-Blitz zunehmend notwendig.

In Frage kommt laut AppleInsider zum Beispiel die Luxeon LED-Flashlight Technologie von Philips‘ Lumileds Lighting, die besonders leistungsstark und langlebig sein soll. Dieser LED-Flash wird normalerweise mit Kameras mit 5 oder mehr Megapixeln verwendet.

Zum vollständigen Artikel: AppleInsider | Source: Apple shopping for LED camera flash components

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags

Letzte Tweets