WERBUNG

WWDC 2010

Informationen zu einer möglichen Keynote von Steve Jobs mit Vorstellung des iPhones der 4. Generation sind noch nicht bekannt.

Entwickler können bei der diesjährigen Konferenz an Developer-Sessions und Hands-on-Workshops teilnehmen, und dadurch eng mit Apple-Ingenieuren und Software-Designern zusammenarbeiten, um noch weiter an ihren Apps zu feilen.

Ein Ticket für die kostet 1.599 US-Dollar (ca. 1220 €).

Zum vollständigen Artikel: Apple Worldwide Developers Conference 2010

via benm.at