iPhone News Logo - to Home Page

iOS 4.1 löst iPhone 3G Geschwindigkeitsprobleme

28. August 2010iPhone, Neuigkeiten

iOS 4 Die aktuelle 3. Betaversion von iOS 4.1, die derzeit nur Entwicklern zum Testen zugänglich gemacht wird, löst neuesten Berichten zufolge die Geschwindigkeitsprobleme, die in der Kombination von iPhone 3G und iOS 4 auftreten.
Das kommende 4.1-Update soll demnach einen deutlichen Geschwindigkeitsunterschied mit sich bringen und schneller auf Eingaben reagieren. Auch Apps sollen damit wieder schneller gestartet werden können.

WERBUNG

Tests conducted with the new beta version of iOS4.1 reveal that the phone’s responsiveness has actually improved! Apps can be downloaded faster, text can be entered more smoothly and the phone does not slow down when you open multiple browser windows.

Die Präsentation von iOS 4.1 wird allgemein für das kommende Apple-Event am 1. September erwartet.

via macerkopf.de

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

ommentare

  1. Florian28. August 2010 um 10:44

    eeeeeeeeeendlich 🙂

  2. Florian28. August 2010 um 12:44

    eeeeeeeeeendlich 🙂

Letzte Tweets