Dieses recht unbekannte Feature des dürfte vor allem für professionelle Musiker interessant sein: Die App „Pianist Pro“ bietet am iPad Unterstützung für -Schnittstellen, die sowohl über USB oder WiFi (OSC, DMSI) angesprochen werden können:

WERBUNG

httpvh://www.youtube.com/watch?v=t6Pwa3SbFFE&feature=player_embedded

[app 358857758]

Pianist Pro ist für die MIDI-Unterstützung allerdings, entgegen den Informationen anderer Quellen, nicht auf angewiesen, sondern bringt auch mit 3.2.2 schon die volle Funktionalität.

via macerkopf.de