iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5: Handschuh-kompatibler Touchscreen?

Die nächste MultiTouch-Generation kommt 2011
Multitouch-Displays boomen zur Zeit – kaum einer dürfte das mehr anzweifeln. Ein großes Manko kapazitiver Touchscreens, wie sie z.B. beim iPhone oder ähnlichen Smartphones verwendet werden, ist aber die relativ geringe Reichweite der Touch-Sensoren. Wer Handschuhe trägt, stößt auf Eingabeprobleme.

WERBUNG

Möglicherweise nicht mehr lange: Bei Hitachi wurde anscheinend ein neues Touchpanel entwickelt, das auch Isolatoren wie Kleidung und Plastik erkennt. Die neue Technologie soll als „Projection-Type capacitive Touchscreen“ vertrieben werden, und soll bereits 2011 erhältlich sein.
Damit ist kan man sein iPhone oder iPad auch ganz einfach mit Handschuhen bedienen, anstatt teure Spezialhandschuhe zu kaufen oder selbst mit dem Basteln anzufangen.

Bekommt vielleicht schon das iPhone 5 einen Handschuh-kompatiblen Touchscreen? "Projection-type capacitive" ist das Schlüsselwort!

Die neuen Panele gibt es von 3 bis 10 Zoll (also perfekt für iPhone, iPod Touch und iPad), und könnten es bereits ins iPhone 5 schaffen.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

ommentare

  1. Sifgz Gtz9. November 2010 um 12:50

    Multitouch Input: 2 or 3
    Haben die Ios Geräte nicht alle bis zu 11 Berührungspunkte?

  2. UnlockiOS4.29. November 2010 um 13:26

    Ich finde diese idee gar nicht toll den gerade das mag ich am iPhone, dass es nur auf meine finger reagiert !
    Hatte vorher auch ein Handy mit touchscreen jedoch hat letzteres nicht nur auf meine reagiert was dazu geführt hat dass das handy sich oft selbständig gemacht hat, war es in der tasche und der lock-button wurde betätigt (da gab es keine slider wie beim iPhone) fand man sich sofort im menü wieder und da der screen auf alles reagierte hab ich oft ohne mein Einverständnis iergendwelche leute angerufen !!!

  3. Robert9. November 2010 um 18:17

    Ich gebe UnlockiOS4.2 total recht das ist zeimlich praktisch das man nur durch fingerberührungen steuern kann. aber mir persönlich wär ein stylus bzw. pen für den ipod, iphone oder ipad… um besser zu zeichnen!

Letzte Tweets