Das neue Operating System von Apple bringt einige neue Funktionen mit sich.
hier einige davon im Überblick:

WERBUNG

Versions:
Ähnlich wie Time Machine, behält Versions Kopien von Dokumenten, die gespeichert wurden – du kannst also nachsehen wie die früheren Versionen dieses Dokuments ausgesehen haben.

Versions im neuen Mac OS X Lion

Scrolling: In Anlehnung an Touchscreens wurde der Default für das Scrollen geändert. Wenn man also nach unten scrollt, geht man nach oben. Kann natürlich schnell in den Einstellungen geändert werden. Aber eine nette Anspielung.

Conversations: Eine neue Mail Applikation, ganz ähnlich zu der des iPads.

Conversations im neuen Mac OS X Lion

AirDrop: Mit dieser Funktion kann man schnell und unkompliziert Dateien übertragen.
Demo:
httpvh://www.youtube.com/watch?v=PChhZx5AyRU&feature=player_embedded

AirDrop im neuen Mac OS X Lion

TRIM:
Für SSD (=Solid State Drive) eindeutig von Vorteil. TRIM hilft dabei gewisse Leistungsprobleme (beim Bearbeiten von Text) zu reduzieren.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=NnBk2IGYerU&feature=player_embedded

Beim Installieren von Lion wird für Notfälle ein OS Backup hergestellt, vor allem für Computer ohne optische Laufwerke sehr wichtig (wobei jeder froh ist, wenn er keine Installations CD aufbewahren muss).

Das neue Mac soll diesen Sommer offiziell freigegeben werden.

Quellen: diverse Artikel von 9to5Mac