iPhone News Logo - to Home Page

iOS 4.3: Mehr Stromverbrauch, Tipps zum Batterie sparen

22. März 2011Allgemein

iOS 4.3: Kürzere Batterielaufzeit durch höheren Stromverbrauch?

WERBUNG

Seit der Veröffentlichung von iOS 4.3 klagen einige Benutzer, neben Grafikproblemen am iPT4G und relativ gesehen langsameren Web Apps, über einen erhöhten Stromverbrauch im Vergleich zu iOS 4.2.1.
Die kürzere Batterielaufzeit ist den Berichten zufolge nicht auf ein Gerät limitiert, sondern betrifft alle iOS-Geräte, und soll in extremen Fällen so weit gehen, dass der Ladestatus sporadisch um 15-20 % nach unten korrigiert wird.
In einer Umfrage von 9to5Mac gaben über 75 % der 1.780 Befragten an, dass die Batterie seit dem Upgrade auf iOS 4.3 kürzer hält:
iOS 4.3: Umfrage zur Batterielaufzeit
 

iPhone Solar Super Charger für alle iPhone und iPod* Modelle. Als praktische Gegenmaßnahme gegen den schnellen Akku-Verbrauch können wir euch das iPhone 4 Akku-Case, das Solar-Akku Case für iPhone 3G/S, oder den iPhone Solar-Notfall-Akku unseres Partnershops StyleMyPhone empfehlen – so hat man immer etwas Extra-Strom dabei.

Ein weiterer Tipp zum Senken des Batterieverbrauchs: Die Ping-Benachrichtigungen unter „Einstellungen“, „Allgemein“, „Einschränkungen“ abschalten.
Ping Benachrichtigungen in iOS 4.3 deaktivieren
Einige Benutzer sprechen nach dieser Maßnahme von „einigen zusätzlichen Stunden“ Batterielaufzeit.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , , , , , ,

ommentare

  1. Bronbron2323. März 2011 um 15:40

    Habt ihr seit dem 4.3 update auch das Problem, dass bei Benachrichtigungen im app Store auf dem iPhone auch nicht mehr die rote Ziffer auf der AppStore app sieht!wenn man zum Beispiel langer den Bildschirm aus hat?!
    Gruß L

  2. Tobias13. November 2011 um 00:17

    Ich hab mir vor kurzem ein iPhone 4s gekauft. Leider hält der Akku des iPhones ja nicht gerade lange. Ich bin auf der Suche nach einem Zusatzakku für mein iPhone und bin gerade auf die HyperJuice Akkus bei http://www.hyperbatteries.de gestossen. Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit diesen Akkus gemacht?

Letzte Tweets