iPhone News Logo - to Home Page

Apple und die Zeitumstellung: Erneut Wecker-Probleme mit iOS

29. März 2011Allgemein

Am vergangenen Wochenende wurde in Europa die Uhr eine Stunde vorgedreht – Sommerzeit!

WERBUNG
Erneut ein Wecker-Bug in iOS? Erneut ein Wecker-Bug in iOS?

Wie auch bei den vergangenen Zeitumstellungen, und trotz der nachfolgenden iOS-Patches von Seiten Apples, berichteten auch diesmal wieder iPhone- und iPod Touch BenutzerInnen von Weckerfehlfunktionen: Nach dem Motto „besser zu früh als zu spät“ wurden viele (aber nicht alle!) iOS-BenutzerInnen eine Stunde zu früh geweckt. Andere berichteten dagegen um einen um eine Stunde zu späten Weckruf, während wieder andere anscheinend überhaupt nicht geweckt wurden.

Users found their wake-up alert coming one hour late, one hour early or not at all. The problem, related to the clocks going forward for British Summer Time, does not appear to have affected everyone.

Hattet ihr am Sonntag auch Probleme mit dem iPhone-Wecker?

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

ommentare

  1. bmp29. März 2011 um 10:28

    Bei mir keine Probleme
    iPhone 4 iOS 4.0.1

  2. Eydee29. März 2011 um 18:45

    Habe 4.1. Wurde 1Stunde zu früh geweckt. Gib es da eine lösung?

  3. Eydee29. März 2011 um 18:45

    Habe 4.1. Wurde 1Stunde zu früh geweckt. Gib es da eine lösung?

  4. Eydee29. März 2011 um 18:46

    Nur widerholende Alarme sind betroffen

  5. Eydee29. März 2011 um 18:46

    Nur widerholende Alarme sind betroffen

  6. Lisa_Erbschwendtner29. März 2011 um 20:37

    Ich wurde eine Stunde zu früh geweckt u das schon zwei Tage hintereinander. Habe schon alle Wecker ausgeschaltet u neu eingestellt u auch das gerät ausgeschaltet aber nichts funktioniert. Need help!!

  7. Ramona30. März 2011 um 05:49

    Wurde erst gar nicht geweckt und nun 1 Stunde zu früh! Auch alles neu eingestellt, bringt nix! Need also help….!!!!!!!

  8. Ramona30. März 2011 um 05:51

    Nachtrag: Bei mir sind alle Alarme betroffen, nicht nur die „wiederholenden“…

  9. Graf30. März 2011 um 06:09

    Am Sonntag brauch ich keinen Wecker :-). Sonst funzts aber.

  10. Benny30. März 2011 um 08:15

    Mein Wecker klingelte am Sonntag gar nicht und danach eine Stunde zu früh. Habe iOS 4.1… Einmalige und tägliche Alarme funktionieren korrekt, andere wiederholende Alarme mit mehreren Tagen (z.B. Mo-Fr) klingeln eine Stunde zu früh… Habe auch schon alle Alarme gelöscht und neue erstellt und das iPhone neu gestartet, hat alles nichts gebracht. Hat jemand eine Lösung (außer Update auf 4.3.1)?

  11. Andy30. März 2011 um 09:16

    Ich habe einen Wochentagswecker geschaltet, welcher am Montag, Dienstag und auch heute Mittwoch 30.03.2011 jeweils eine Stunde zu früh losging. Da ich nicht genau weiss wie lange dieser Misstand noch andauert, habe ich einen zweiten, um eine Stunde zu spät programmiert. Diesen nutze ich im Moment als effektiven Wecker und hoffe natürlich, diesen bald wieder deaktivieren zu können.

  12. Mike_K30. März 2011 um 09:29

    da bis jetzt ja keine Lösung aufgezeigt wird gönn ich mir noch ein weiteres stück der gesunden Schokolade. mmmgood…

  13. iPhone-News.org30. März 2011 um 11:52

    Um das Problem (zumindest bis zur nächsten Zeitumstellung) zu lösen, genügt es normalerweise, die jeweiligen Wecker zu entfernen und neue anzulegen.

    • CONKHI31. März 2011 um 09:51

      klappt nicht, schon mehrere versuche

  14. Marthe-Mueller30. März 2011 um 20:29

    Ja meiner hat auch eine Stunde zu früh geweckt und macht er immer noch! Statt 6;15 um 5:15 das ist schon hart!! Habe auch schon neu gestellt aber nutzt nichts! Was kann man tun? Gibts eine Lösung?

  15. Aa31. März 2011 um 05:34

    bei mir ist das auch so unter iPhone 4 iOS 4,1
    anstatt 6:30 urde ich um 5:30 geweckt.
    Ich hab mal ein Wecker ohne wiedeholung eingestellt und da klappt es tadellos. Anscheinend will das nur bei Wiederholten wecker nicht genau wecken. Hoffe auf baldige lösung

    • Aa5. April 2011 um 05:30

      Also ich hab eben Einmalig, Werktage, Wochenende , Einmal in der Woche und Mehrmals in der Woche getestet und alle haben richtig funktioniert. Scheint wieder zu funktionieren.

  16. Saban31. März 2011 um 07:25

    IOS 4.1 seit tagen immer eine Stunde früher ;(
    Wecker gelöscht neu angelegt bringt nichts.
    Besteht das Problem bei anderen IOS versionen auch. 4.2? oder 4.3

    • wtwt31. März 2011 um 10:18

      ja habe 4.1 das selbe problem

      • Mättu31. März 2011 um 18:25

        Habe dieses Problem ebenfalls. –> 4.1

  17. Dadond31. März 2011 um 12:18

    Bei meiner Freundin mit nem 3GS 4.2.1 klingeln auch fast alle Wecker eine Stunde zu früh, egal ob wiederholende oder nicht. Mehrmaliges Löschen und Wiederherstellen bringt keinen Erfolg. Eigenartigerweise funktioniert ein sich wochentags wiederholdender Wecker ohne Probleme.

    Es ist mir schleierhaft, wie so etwas passieren kann. Vielleicht sollen die Nutzer zu Updates genötigt werden, wer weiß.

  18. Tobi4. April 2011 um 19:29

    Mein iPhone Klingelt immer eine Stunde zufrüh
    Was kann ich dagegen machen?
    geht das ohne die neue iOS Version runter zuladen?

    • iPhone-News.org4. April 2011 um 23:52

      Welche iOS-Version verwendest du derzeit?

      2011/4/4 Disqus

Letzte Tweets