Nach der gestrigen Veröffentlichung des iOS 4.3.1 Untether Demo-Videos hat Hacker Stefan Esser via Twitter bekannt gegeben, dass er seinen Exploit an das Dev Team weitergegeben hat.

WERBUNG

Untethered iOS 4.3.1 Jailbreak geht ans Dev Team

Sobald das den Exploit bestätigen kann, wird er vermutlich in -Tools wie Redsn0w oder PwnageTool integriert werden, damit der untethered Jailbreak für alle verfügbar ist.

Schlechte Nachrichten gibt es allerdings für iPad 2 Benutzer: Für die 2. iPad-Generation ist dieser Exploit nicht mehr verwendbar. Hierfür wird ein neuer Exploit benötigt.

via