iPhone News Logo - to Home Page

Anleitung mit Bildern: Video-Spiegelung in 5 einfachen Schritten auch am iPhone 4 und iPad 1 aktivieren

Video-Spiegelung ist auch mit dem iPad 1 möglich Das sogenannte Video-Spiegeln (engl. „Video Mirroring“) ist wohl eines der coolsten neuen Features des iPad 2: Die gesamte Anzeige – unabhängig davon, welche App gerade läuft, kann über das HDMI-Kabel auf einen externen Fernseher oder Bildschirm gespiegelt werden. Filme kann man damit z.B. auch ohne AirPlay an jedem beliebigen HD-Fernseher ansehen.

WERBUNG

Wer sein iPhone 4 oder iPad 1 mit einem Jailbreak versieht, kann diese Funktion jetzt auch auf diesen Geräten aktivieren. Benötigt wird dafür (neben iOS 4.3 oder höher mit Jailbreak) noch der „Digital AV Adapter“ oder „VGA Adapter“ von Apple.
Alles, was man jetzt noch machen muss, ist ein kleine änderung in einer plist-Datei der Springboard App.

1. Schritt: Via SSH einloggen und ins Verzeichnis system/library/coreservices/springboard.app/ wechseln.

    Wer sich noch nie via SSH mit seinem iDevice verbunden hat, muss evtl. noch in Cydia nach OpenSSH suchen und dieses Paket installieren. Im lokalen WiFi-Netzwerk einloggen (die eigene IP-Adresse findet man unter „Einstellungen“, „Wi-Fi“, indem man auf das verbundene Netzwerk tappt und die Details ansieht) und mit einem geeigneten sFTP-Programm (z.B. Cyberduck (Mac) oder WinSCP (Win)) verbinden – Username: root, Passwort: alpine.
OpenSSH in Cydia WiFi IP-Adresse am iPhone auslesen

2. Schritt: Die Datei K48AP.plist (iPad) bzw. N90AP.plist (iPhone 4) auf den Mac kopieren, dort vorsichtshalber eine Sicherungskopie anlegen, und mit Xcode öffnen.

2. Schritt: Die Datei K48AP.plist (iPad) bzw. N90AP.plist (iPhone 4) auf den Mac kopieren, dort vorsichtshalber eine Sicherungskopie anlegen, und mit Xcode öffnen.

3. Schritt: Die folgende Zeile so einfügen, dass sie dem folgenden Screenshot entspricht.

3. Schritt: Die folgende Zeile so einfügen, dass sie dem folgenden Screenshot entspricht.

4. Schritt: Datei speichern und zurück aufs iPad (oder iPhone 4) laden.

5. Schritt: iPad neustarten. Beim ersten Versuch kann es etwas länger dauern, bis das Spiegeln funktioniert.

6. Schritt: Aus Sicherheitsgründen am besten OpenSSH wieder deinstallieren.

Zu guter Letzt noch ein Demovideo:

via 1, 2

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , ,

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

ommentare

  1. Robert5. April 2011 um 08:57

    klappt das auch mit dem ipod touch 2g? bzw. gibt es eine möglichkeit den ipod am pc anzuzeigen außer ein VNC Programm

  2. AndreM5. April 2011 um 10:14

    Hi,

    das ganze kann man auch am Ipad oder Iphone mit Hilfe von iFile machen, geht wunderbar.

Letzte Tweets