Mit dem neuesten Update macht neben Qik auch der VoIP-Service einen großen Schritt nach vorn: Ab sofort sind mit der kostenlosen Fring-App Videotelefonate mit bis zu 3 Gesprächspartnern in Konferenzschaltung möglich.

WERBUNG

[app 290948830]

Fring gibt es, wie auch Qik, sowohl für iOS als auch für Android.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=v8WbBaMo6GY&feature=player_embedded