iPhone News Logo - to Home Page

Apple: Zweitgrößter Smartphone-Hersteller der Welt, Platz 35 auf der Fortune 500 Liste

8. Mai 2011Allgemein, Konkurrenz

Apple ist in der letzten Zeit eindeutig auf einem Höhenflug, und man fragt sich, was der Technologie-Riese nicht schafft.

WERBUNG

Apple

Mit einem Rekord von 18,7 verkauften iPhones im ersten Quartal überholte Apple erstmals Microsoft im Bezug auf Profit, und die knapp 50.000 Apple-Angestellten erarbeiteten gemeinsam knapp 14 Milliarden $ Profit im vergangenen Jahr. Auf der „Fortune Liste“ der top 500 US-Unternehmen ist Apple daher kürzlich von Platz 56 auf Platz 35 gesprungen:

The company not only continues to expand its reach in existing markets, it also keeps creating new ones. Take the iPad, which showed the world the power of tablet computing when it was introduced last year. iPad 2 followed, and was one of the most highly anticipated electronic products this year.

Schränkt man das Blickfeld nur auf Smartphone-Hersteller ein, dann liegt Apple jetzt – direkt hinter Nokia und erstmals vor Research in Motion – einer IDC-Studie zufolge weltweit gesehen auf Platz 2.

Apple reached a new record shipment volume in a single quarter, and inched closer to market leader Nokia with fewer than six million units separating the two companies. The company posted market-beating year-over-year growth and recorded triple-digit growth in two key markets: the United States, with the release of its CDMA-enabled iPhone, and Greater China. Additionally, the company enlisted South Korean Telecom and Saudi Telecom as carrier providers of the iPhone.

IDC Smartphone-Studie 2011Q1: Top Smartphone-Hersteller der Welt

via 1, 2, 3

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , ,

Letzte Tweets