iPhone News Logo - to Home Page

WiFi Bug in iOS 4.3.3?

Bereits bei der ersten Firmware-Version des iPad 1 klagten Benutzer immer wieder über WiFi-Probleme: Schwacher Empfang und regelmäßige Verbindungs-Abbrüche bzw. Schwierigkeiten, überhaupt eine Verbindung herzustellen, waren anfangs häufig, wurden aber im Zuge von iOS-Updates korrigiert.

WERBUNG

WiFi Bug in iOS 4.3.3

Mit iOS 4.3.3 scheint es wieder ein WiFi-Bug in die Apple Firmware geschafft haben, der diesmal allerdings auch iPhone und iPod Touch Modelle betrifft. Zu den damaligen Symptomen kommt hinzu, dass bei automatischer Verbindungs-Herstellung fallweise kein WiFi Icon in der Statusleiste angezeigt wird.

The story is very similar to last year’s reports: a device fails to connect to a network or is unable to navigate; the WiFi icon doesn’t appear in the statusbar even if the device is actually connected; the device randomly disconnects from a network.

It’s kind of annoying as the disconnection lasts between 30 seconds and 1 minute, but like I said it’s not happening more than 3 or 4 times a day — surely not “all the time.” On my iPad 2, WiFi signal is stable (doesn’t drop) but it’s lower than before even a few meters away from my router. Again, these are issues I wasn’t experiencing on iOS 4.3.1 or 4.3.2 and definitely seem to fall in line with Apple Support Communities’ discussion threads.

Im Apple Support Forum gibt es aktuell mehrere Diskussionsfäden zu dem Thema. Die ersten Lösungsansätze reichen vom Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen bis hin zum vollständigen Zurücksetzen des iDevice.

Eine Liste der Benutzerbeschwerden:

  • iPhone 4 verbindet sich zwar angeblich mit dem WiFi-Netz, aber das WiFi Icon wird nicht angezeigt.
  • WiFi-Verbindung bricht öfters ab und wird wieder hergestellt
  • WiFi-Benützung ist überhaupt nicht mehr möglich, außer wenn in direkter Nähe des Routers.
  • WiFi-Verbindung unter iOS 4.3.3 überhaupt nicht möglich, bei Geräten mit iOS 4.3.1 gibt es allerdings gleichzeitig keine Probleme.
  • WiFi funktinoniert nicht, auch ein Zurücksetzen der Einstellungen hilft nicht.
  • WiFi-Verbindung wird angezeigt, aber das Gerät kommt nicht ins Internet.

via 1, 2

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

ommentare

  1. memorx14. Mai 2011 um 13:01

    hab ich bei 4.3.2 auch
     

  2. Hummeldumm14. Mai 2011 um 13:24

    Bei mir sind mit 4.3.3 Ortungsdienste ‚kaputt gegangen‘. Habe gestern mein iPad 2 mit UMTS upgedatet, seitdem kann die Karten-Anwendung den Standort nicht mehr bestimmen. Hat das jemand anders auch festgestellt oder darüber irgendwo gelesen?

  3. Nein14. Mai 2011 um 14:40

    WLan Probleme hab ich auch mit der 4.3.2 … :-((

  4. Ralf Löw15. Mai 2011 um 07:29

    Ich habe das iPhone 3GS und seit dem Update auf iOS 4.3.3 folgende Probleme:
    WiFi-Verbindung bricht öfters ab und wird wieder hergestellt, WiFi-Benutzung ist überhaupt nicht mehr/oder nur eingeschränkt möglich, außer wenn in direkter Nähe des Routers. Kann man das iPhone auf die Version iOS 4.3.2 zurücksetzen?

    • Abc16. Mai 2011 um 16:22

      Wenn du nen JB hattest und die SHSH gespeichert, dann ja…ohne JB Nein. 

  5. Armin Fuetterer15. Mai 2011 um 20:17

     Die selben Probleme Habe ic auch.
    Nach jedem Stand by findet mein Iphone ( Iphone 4, 32 GB) mein mein Wlan nicht mehr, bzw. meldet, dass keine Verbindung aufgebaut werden kann.
    Klasse Update , toll gemacht von apple!!!!

  6. Armin Fuetterer15. Mai 2011 um 20:17

     Die selben Probleme Habe ic auch.
    Nach jedem Stand by findet mein Iphone ( Iphone 4, 32 GB) mein mein Wlan nicht mehr, bzw. meldet, dass keine Verbindung aufgebaut werden kann.
    Klasse Update , toll gemacht von apple!!!!

  7. Armin Fuetterer15. Mai 2011 um 20:20

    Die selben Probleme habe ich auch.
    Nach jedem Standby findet mein Iphone ( Iphone 4, 32 GB) mein Wlan nicht mehr, bzw. meldet, dass keine Verbindung aufgebaut werden kann.Klasse Update , toll gemacht von Apple!!!!Sieht schon besser aus ohne die vielen Schreibfehler 🙂
    Kommentar melden

  8. Digimilk19. Juni 2011 um 12:58

    Nach Update meines iPhone 3GS auf 4.3.3 hatte ich einige Tage sehr
    schlechten WLAN empfang. Ein anderes 3GS daneben jedoch sehr guten.
    Jetzt habe ich KEIN WLAN Empfang mehr! Es wird jedoch nach einem LAN
    gesucht (WLAN Menü ist also nicht grau). Ein zurücksetzen der
    Netzwerkeinstellungen sowie später des ganzen iPhone hat nix gebracht
    🙁 Shit!

  9. Digimilk19. Juni 2011 um 12:58

    Nach Update meines iPhone 3GS auf 4.3.3 hatte ich einige Tage sehr
    schlechten WLAN empfang. Ein anderes 3GS daneben jedoch sehr guten.
    Jetzt habe ich KEIN WLAN Empfang mehr! Es wird jedoch nach einem LAN
    gesucht (WLAN Menü ist also nicht grau). Ein zurücksetzen der
    Netzwerkeinstellungen sowie später des ganzen iPhone hat nix gebracht
    🙁 Shit!

Letzte Tweets