iPhone News Logo - to Home Page

iOS 5: Mobiler Safari gewinnt das Browser-Rennen, sogar in Microsoft-Tests

23. Juni 2011iPhone, Tests & Reviews

Browser Speed: iOS 5 bringt Browser-Turbo Bei einem Browser-Speedtest im April gewann Microsoft’s Internet Explorer 9 (Windows Phone 7 „Mango“ Standard-Browser) mit einigem Abstand gegen die Android- und iOS- Standard-Browser. Das iPhone 4 zeigte damals nur eine Framerate von 2 fps, Windows erreichte 26 fps.

WERBUNG

Kaum beachtet war hier aber die deutlich gesteigerte Anzahl der Pixel, mit der das iPhone 4 rechnen musste (640×960 statt 480×800). Mit der neuesten Version des mobilen Safari in der ersten iOS 5 Beta-Version hat sich das Blatt gewendet: Das iPhone 4 erreicht jetzt 31 fps, und kann damit Microsoft’s Mango Browser schlagen, noch bevor dieser überhaupt auf den Markt gekommen ist.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , ,

Ein Kommentar

  1. Thomas Kleinert26. Juni 2011 um 19:04

    naja wenn man bedenkt das die Hardware der iPhone 4 einfach stärker als die Qualcomm Innereien der WP7 Geräte ist – ist das Ergebnis zu erwarten…. 😛 

    aber schön das jetzt mehr und mehr mobile Browser Hardware Acceleration haben 🙂

Letzte Tweets