iPhone News Logo - to Home Page

Review: TuneLink Auto Bluetooth FM-Transmitter – wirklich kabellos im Auto Musik hören!

Heute möchten wir euch eines der coolsten Gadgets des Jahres vorstellen: Den TuneLink Bluetooth FM-Transmitter!
Hinter dem langen Namen versteckt sich genau das, was draufsteht: Ein kompakter FM-Transmitter für die Übertragung von Musik vom iPhone (auch iPad, iPod Touch, und sogar Android-Geräte) an die Stereoanlage des Autos.

WERBUNG

New Potato TuneLink Auto Bluetooth FM-Transmitter

Zum Verbindungsaufbau muss das iPhone beim ersten mal mit TuneLink „gepaart“ werden, anschließend erscheint es, sobald man mit aktiviertem Bluetooth in der Nähe ist, automatisch am Gerät. Schließlich muss man sich noch für eine möglichst störungsfreie Radiofrequenz entscheiden, die man sowohl am iPhone (über die kostenlose TuneLink App) als auch am Autoradio einstellt. Fertig.

TuneLink (AppStore Link) TuneLink
Hersteller: New Potato Technologies, Inc.

Freigabe: 4+

Preis: Gratis Download

Startet man die Übertragung, dann sendet das iPhone die Audiodaten per Bluetooth an TuneLink, und TuneLink gibt sie über herkömmliche Radiofrequenzen ans Autoradio weiter. Wer einen AUX-In-Stecker für seine Auto-Anlage hat, kann statt dem Radio-Modus seinen TuneLink auch direkt per Kabel anschließen.

Am Markt gibt es bereits einige FM-Transmitter-Lösungen, aber keine ist so unkompliziert und kompakt: TuneLink versorgt sich über den Zigarettenanzünder selbständig mit dem nötigen Strom, und kann gleichzeitig über den intergrierten USB-Steckplatz Geräte aufladen.

New Potato TuneLink Auto Bluetooth FM-Transmitter

Mittels „Humbuster“-Technologie werden störende Geräusche (z.B. mögliche Interferenzen durch das gleichzeitige Laden) optimal ausgeglichen, um optimalen Musikgenuss zu Garantieren.
Über den neuartigen „Share Mode“ können sogar mehrere iOS-Geräte mit einem TuneLink verbunden werden – so können auch Freunde und Familie ohne großen Aufwand ihre Lieblingsmusik im Auto vorstellen.

Der TuneLink Auto Bluetooth FM-Transmitter ist seit wenigen Tagen bei unserem Partnershop StyleMyPhone.de erhältlich – Gratisversand inklusive!

Für Android-Fans: TuneLink Auto für Android

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , ,

ommentare

  1. Flo24. Juli 2011 um 06:14

    Wirkt mehr wie Werbung als wie News..
    Versteh auch nicht ganz was das für ne Bahnbrechende Neuerung sein soll..
    Wenn ich ein Aux in an meinem Radio hab brauch ich so nen Kram doch nicht, da kann ich mein iPhone wohl direkt anschliessen und im iPod auf play drücken. (oder hab ich was verpasst?)
    Mit dem FM Transmitter ist mir jetzt auch nicht soooo neu…
    Hatte ich vor 3 Jahren mal..
    Und da konnte man nicht nur sein iPhone, sondern auch seinen iPod Touch, Android-geräte, jeden andren iPod und alles was sonst noch nen klingenanschluss hat oder mittels adapter an klinke verbunden werden kann, sowie USB sticks und sd-karten…

    (ok, war per Kabel, geb ich zu, aber ich würd fast meinen großen Zeh drauf verwetten, dass es das auch mit blootooth vorher gab und wenn nicht ist das trotzdem keine große neuerung, ausser vielleicht, dass durch die App solche simplen Dinge ENDLICH auch mit dem iPhone neuerfunden und angepriesen werden – macht Apple ja auch ständig.
    Siehe z.B. Facetime: Man kann MIT DEM IPHONE jetzt sogar bild UND ton gleichzeitig übertragen.
    Man kann sich das fast nicht vorstellen, das könnte man ja fast VIDEOTELEFONIE nennen….

    Sorry für den langen Text und meine aufgezwungene Meinung

  2. K. Metz24. Juli 2011 um 16:53

    also ich habe mir den tunelink gekauft, und bin schlicht begeistert! endlich einmal schluss mit kabelsalat, ohne auf tonqualität zu verzichten!

  3. Sophie15. August 2011 um 17:59

    Einfach Spitzenklasse!

Letzte Tweets