Eine Meldung zum 5 blieb uns durch die einwöchige Abwesenheit vor ca. einer Woche wohl verborgen – wir wollen sie euch aber trotzdem nicht vorenthalten: BGR bestätigte in einer Exklusivmeldung die Gerüchte rund um ein günstigeres Einsteiger-iPhone, das noch vor dem Ende des Sommers, höchstwahrscheinlich gegen Ende August, erscheinen soll.

WERBUNG

According to our source, Apple will indeed be launching a prepaid / lower cost iPhone this year. We are told the handset will retail for no more than $350 without contract. Ready for the really interesting part? It’s entirely possible that the low-cost iPhone will in fact be the .

Wird das iPhone 3GS zum neuen, günstigen Einsteiger-iPhone?

Mit einem Startpreis ab 350 Dollar wäre so ein Billig-iPhone, das dem Autor zufolge durchaus auch das iPhone 3GS sein könnte, tatsächlich eine harte Konkurrenz für den Einsteiger-Markt, der bislang vor allem mit günstigen Android-Geräten belegt ist. Gleichzeitig soll ein neues iPhone 4S oder iPhone 5 wie bisher die Preis- und Qualitätsspitze anführen.

Frühere Meldungen zum Einsteiger iPhone reichten von einem kleineren iPhone nano bis hin zu einem Hybrid aus iPhone und iPod Touch.

via