iPhone News Logo - to Home Page

Forbes: Wer ist iPhone-Hacker Comex?

Nicholas Allegra, besser bekannt unter seinem Pseudonym "Comex" (Foto: Nathaniel Welch) „Wer ist der iPhone-Hacker namens Comex eigentlich, der schon seit Jahren Apple’s schlauste Sicherheits-Köpfe überlistet?“ Dieser Frage ging das Magazin Forbes jetzt endgültig auf den Grund, und fand dabei einen 19-jährigen, der noch bei seinen Eltern lebt: Nicholas Allegra.

WERBUNG

Der 19-jährige Brillenträger aus Chappaqua, New York ist seit vergangenem Winter von der Brown University beurlaubt und ist derzeit auf der Suche nach einem Praktikum. Die Zeit der Suche nutzte er offensichtlich auch für sein Hobby, denn Anfang Juli veröffentlichte er die neueste Version des Jailbreakme-Jailbreaks für iOS-Geräte, der innerhalb von 24 Stunden von über eine Million mal angewandt wurde.
Das Auffinden der Sicherheitslücken (Exploits) im Betriebssystem bezeichnet er als Korrekturlesen:

“It feels like editing an English paper,” Allegra says simply, his voice croaking as if he just woke up, though we’re speaking at 9:30 pm. “You just go through and look for errors. I don’t know why I seem to be so effective at it.”

Zum vollständigen, lesenswerten Artikel über Nicholas Allegra

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Letzte Tweets