Vor dem Verkaufsstart des neuen Kindle Fire Tablets von , dem neuesten Android-Tablet am Markt, warteten einer neuen Umfrage zufolge ganze 26 % der neuen Kindle-Bestellef zuerst einmal ab, und kamen vom Kauf eines iPad 2 ab.
Und jetzt, wo das Tablet erstmals (in den USA) erhältlich ist, fragen sich natürlich viele, wie gut der tatsächlich funktioniert.
Die Antwort, inklusive Video-Vergleich mit dem 2, gibt es im Anschluss:


Der iDownloadBlog vergleicht Kindle Fire und in einem 6-minütigen Video-Review:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=NnSmENvbY8I

MacRumors fasst außerdem in diesem Artikel die ersten Kindle- zusammen: „Es sei zwar einer der besten iPad-Konkurrenten am Markt, aber man fühlt mit jedem Swipe, dass das Tablet nur 200 $ kostet“ ist die Quintessenz.

via, via

WERBUNGb