iPhone News Logo - to Home Page

Robin Williams parodiert Siri, schlägt Länder-Akzente vor

Während seines kürzlichen Auftritts bei Ellen Degeneres sprach Robin Williams auch kurz über Siri, die Nicht-Verfügbarkeit von Ortsbezogenen Diensten in Frankreich (wie auch in Österreich), und schlug Länder-Akzente für die Voice-Assistentin des iPhone 4S vor – das alles in von ihm gewohnter Manier:

WERBUNG

During his interview, Robin Williams did the most hysterical impression of Siri, the „personal assistant“ that comes in the iPhone 4s. He had Ellen dying of laughter!

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Letzte Tweets