Celluon hat schon mehrere virtuelle Keyboards, die auf flache Ebenen projiziert werden, herausgegeben. Das neueste Produkt rundet die ganze Idee aber etwas ab: Das Prodigy Case bietet nicht nur die bekannte -Tastatur, sondern auch noch einen integrierten Zusatzakku – und das ganze in einem iPhone Case.

WERBUNG

Celluon Prodigy iPhone Case mit Infrarot-Keyboard

Das Produkt soll laut Cult of Mac 190 $ (ca. 150 €) kosten.
Leider wurde die Technologie hinter der tatsächlichen Eingabe in der letzetn Zeit nicht großartig verbessert, und auch das Prodigy macht noch einige Fehler, wenn man tippt.
Fazit: Ausgezeichnetes Konzept, aber leider (vorerst?) verbesserungswürdige Umsetzung.

via