Gerücht: Apple bringt 5G Gigabit Wifi-Standard 802.11ac auf AirPort, Apple TV, MacBooks und evtl. auch iPhone 5 & iPad 3 Wie berichtet, arbeitet Apple derzeit hart daran, den neuen -Standard – der sich derzeit noch in der Entwicklungsphase befindet – auf die für das kommende Jahr geplante neue Apple-Hardware zu bringen. Die 5. WiFi-Generation nutzt ein doppelt bis viermal so großes Frequenzband, effizientere Datenübertragung und bis zu 8 Antennen, und sorgt damit für Datenraten im Bereich von Gigabit pro Sekunde. Eine größere Reichweite, verbesserte Verlässlichkeit und stromsparendere Chips sind weitere Vorteile von 802.11ac.

WERBUNG

Der neue -Standard soll auf die nächste Generation der Stationen, Time Capsules, AppleTVs und MacBooks kommen, und evtl. sogar auch iPhone 5, iPad 3 und den nächsten iPod Touch.

While not yet finalized as an official standard by the 802.11 Working Group, progress on the new 802.11.ac standard is occurring faster than previous efforts in wireless networking have.

Multiple suppliers have already issued chipsets supporting 802.11ac for consumer grade applications. Key Apple component maker Broadcom announced chips supporting the standard earlier this month at CES.

In addition to reaching networking speeds above 1 Gigabit (about three times as fast as 802.11n networks can manage), 802.11ac promises better networking range, improved reliability, and more power efficient chips, thanks to parallel advances in reducing chip size and enhancing power management.

Im Vergleich zum Vorgänger, 802.11n, soll die ac-Generation dreimal so schnell werden.

Bereits im Jahr 1999 sorgte Steve Jobs für einen Aufschwung von WiFi, indem er iBooks mit AirPort ausstattete. Zur Demonstration der Vorteile von Wireless diente ein Hula-Hup-Reifen

httpvh://www.youtube.com/watch?v=HFngngjy4fk

via