Antonio DeRosa von ist euch vielleicht noch durch as kürzlich vorgestellte iPhone SJ Konzept in Erinnerung. Seine beeindruckenden Arbeiten präsentierte er aber auch schon früher, und stellte sein Konzept für die iWatch – ein , das am Armgelenk getragen werden kann – bereits vor Präsentation des iPod Nano 6G vor.

WERBUNG

Armband-Smartphone: iWatch 2, der Hybrid aus iPhone und iPod Nano

Zwei Jahre sind seit dieser Mockup-Serie vergangen, und DeRosa begeistert uns erneut mit einem kompletten Remake seines damaligen Konzepts: Zu den in bereits Version 1 des Konzepts vorhandenen Features (WiFi, 32 GB Speicher, Wireless Verbindungsmöglichkeiten zu iPhone und iPad, LCD-Picoprojektor, Frontkamera) kommen nun weitere Besonderheiten hinzu: Ein deutlich schlankerer und eleganterer Formfaktor, Polykarbonat-Aluminium-Gehäuse mit PK2 Kevlar Verstärkung, und Armbänder in 5 Farben (ebenfalls mit Polykarbonat-Elementen).

Einige Bilder zeigen wir euch im Anschluss, den Rest findet ihr hier: iWatch2 is here! « ADR Studio

Was haltet ihr davon? Würdet ihr euch so eine Super-Uhr kaufen?