iPhone News Logo - to Home Page

Tim Cook: Apple HDTV indirekt angedeutet

17. Februar 2012AppleTV

Bislang wurde der kolportierte Apple HD-Fernseher noch nicht vorgestellt, dennoch verdichten sich die Gerüchte in diesem Bereich immer mehr. So hat sich Apple-CEO Tim Cook nun zum Produktfeld der Apple TV-Box geäußert und verlauten lassen, dass ebenjene Box keiner so großen Kategorie angehört, um für Apple einen immensen wirtschaftlichen Faktor darstellen zu können.

WERBUNG

Tim Cook: Apple HDTV indirekt angedeutet

Allerdings lässt sich die gewonnene Erfahrung wohl sehr gut in Verbindung mit weiteren Produkten nutzen, wobei in diesem Punkt vermutlich der Apple HDTV gemeint ist. Dieser wird in seiner Nutzung wahrscheinlich mit der Apple TV-Box verknüpft werden können, um noch mehr Funktionsvielfalt zu erreichen. Angeblich soll der Apple-Fernseher im Sommer 2012 vorgestellt werden.

via / Bild: Flickr © jonlclark (CC BY 2.0)

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

ommentare

  1. Torsten Heinze17. Februar 2012 um 21:33

    Ist das Absicht, dass im RSS-Feed nur noch Werbung und kein Inhalt mehr vorhanden ist?

    • iPhone-News.org17. Februar 2012 um 21:59

       Nein, wir suchen bereits nach dem Problem!

  2. Christian18. Februar 2012 um 00:06

    Also bei mir wird keine Werbung angezeigt. Aber auch kein Inhalt.

    • iPhone-News.org18. Februar 2012 um 01:24

      inzwischen sollten direkt über unseren feed bezogene inhalte wieder normal aussehen. bei readern mit zugriff über die server dritter dauert das evtl. noch bis zum nächsten update.

Letzte Tweets