iPhone News Logo - to Home Page

Microsoft Office für das iPad?

Bereits Letztes Jahr November kündigte die Online-Zeitung “The Daily” an, dass Microsoft an einer iPad-Variante des Microsoft Office Paketes arbeite. So hat man aus vertraulicher Quelle erfahren, dass Microsoft schon an der Umsetzung arbeite, aber noch keinen Release-Termin bekannt geben kann.

WERBUNG

Microsoft Office für das iPad?

Nun hat sich „The Daily“ erneut gemeldet und hat ein erstes Beweisfoto aufgenommen. Matt Hickey, Redakteur bei „The Daily“ hatte die Möglichkeit, die Vorabversion von Microsoft Office für iOS schon einmal zu testen. Die Bedienelemente sollen an das neue Metro-Design von Windows 8 angelehnt sein, aber auch Elemente von OneNote enthalten. Powerpoint, Excel und Word sollen erstellt und bearbeitet werden können. Laut „The Daily“ sollte die App in den nächsten Wochen in den App Store kommen.

Doch kurz nach der Veröffentlichung des Artikels meldete sich Microsoft bei der NYT und gab folgendes bekannt: Ein Microsoft-Sprecher äußerte sich zu dem Thema folgendermaßen: “The Daily story is based on inaccurate rumors and speculation. We have no further comment.”

via, via, via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

ommentare

  1. Dan22. Februar 2012 um 15:52

    Es heisst „Die App“

    • Dennis (Autor)23. Februar 2012 um 09:37

      Danke, wurde berichtet. 🙂

      • Dennis (Autor)23. Februar 2012 um 09:38

        *berichtigt…

Letzte Tweets