Apple plant mit Streaming-Dienst für TV-Inhalte

Das Streamen von Multimedia-Inhalten über das Internet wird immer wichtiger, beispielsweise sind Musik-Dienste wie Spotify oder simfy auf dem Vormarsch. Anscheinend plant man bei Apple mit einem ähnlichen Konzept, allerdings möchte man TV-Inhalte als Streams anbieten, laut neuer Angaben möchte Apple seinen iTunes-Dienst bereits ab Weihnachten 2012 zur Verfügung stellen.

Apple plant mit Streaming-Dienst für TV-Inhalte

Bis dahin dürften Apple aber noch zähe Verhandlungen mit den Rechteinhabern bevorstehen, denn diese scheinen nicht ganz so begeistert davon zu sein, wie Apple mit den Inhalten plant. Angeblich möchte Apple viele Entscheidungen in Eigenregie treffen, was den Partnern nicht gefällt, sodass diese ein Problem darstellen könnten, was Apples Durchführung der Pläne betrifft.

via / Bild: Flickr © fdecomite (CC BY 2.0)


Apple HDTV: Laut Gene Munster größte Errungenschaft seit dem Smartphone

Der renommierte und bekannte Marktanalyst Gene Munster hat sich zum geplanten Apple HDTV geäußert und bekannt gegeben, dass dieser laut seiner Meinung die größte technische Errungenschaft seit dem Smartphone werden wird. Dessen Entwicklung hat Apple mit dem iPhone ebenfalls sehr stark angeschoben, sodass Apple mit seinem HD-Fernseher noch einmal die Rolle des Vorreiters einnehmen dürfte.

Apple HDTV: Laut Gene Munster größte Errungenschaft seit dem Smartphone

Unterscheiden soll sich der Apple HDTV von üblichen Modellen in puncto Design, Technik und Funktionsvielfalt, sodass Apple ein neues Zeitalter der TV-Nutzung einläuten könnte. Gerade Eigenschaften wie Bedienung per Siri, interaktive TV-Sender oder eine Apple iOS-Plattform auf dem TV sprechen dafür, dass der Apple HD-Fernseher wohl tatsächlich eine große Rolle inne haben wird.

via / Bild: via AppleInsider


Apple TV 3: Verkaufsstart am 8. März 2012?

Während der iPad 3-Keynote wird mittlerweile auch die Präsentation von Apple TV 3 erwartet, da immer mehr Gründe für eine sehr nahe Vorstellung der Settop-Box sprechen. Nun gibt es auch die ersten Hinweise darauf, ab wann genau Apple TV 3 verkauft bzw. ausgeliefert werden wird, so heißt es, dass der Verkaufsstart für den 8. März 2012 geplant sei.

Apple TV 3: Verkaufsstart am 8. März 2012?

Wenn man sich in den USA nämlich ein Apple TV 2-Modell über den Apple Online Store bestellt, dann wird als nächstes Lieferdatum der 8. März 2012 genannt. Da dieser nur einen Tag nach der iPad 3-Keynote ist, scheint es durchaus möglich zu sein, dass Apple TV 3 bereits ab dem 8. März erworben werden kann.

via/ Bild: Flickr © bizmac (CC BY 2.0)


iPad 3: Wird es keinen Home-Button geben?

Als Apple das Einladungsbild bekannt gab, hat sich die Technik-Welt natürlich gleich mit Spekulationen überschlagen. Was jedoch jedem aufgefallen sein sollte - kein Home-Button. Wird Apple also den einzigen wirklichen "Knopf" am Tablet entfernen?

iPad 3: Wird es keinen Home-Button geben?
Weiterlesen


Fast geschafft: 25 Milliarden App-Downloads

In den nächsten Stunden ist es soweit, Apple wird den Download von 25 Milliarden App aus dem App Store bekannt geben können. Der Countdown läuft derzeit im iTunes Store und direkt auf Apples Startseite.

Der glückliche Nutzer, der die 25 Milliardste App laden wird, bekommt einen iTunes-Gutschein im Wert von $10.000. Apple hatte ähnliche Aktionen schon früher ausgelobt, wenn solche großen Download-Marken überschritten wurden. Mitmachen kann jeder, der sich Apps lädt, alternativ kann man ohne Download ein Formular für das Gewinnspiel ausfüllen.

via