WERBUNG

Obwohl sich die zwei Großkonzerne andauernd mit Klagen gegenseitig die Köpfe einschlagen, ist weiterhin einer der größten Zulieferer für das Apple iPad. So sind unter anderem das Retina-Display und angeblich auch der LTE-Chipsatz von Samsung. Die Korean Times berichtet nun allerdings, dass ein Mitarbeiter von Samsung Electronics das Mini bestätigt haben soll.

iPad Mini: Angeblich durch Samsung bestätigt

Noch vor wenigen Wochen wurde das um wiederholten Male als unrealistisch eingestuft. Jetzt soll jedoch ein offizieller Vertreter des koreanischen Unternehmens mit der Zeitschrift über Verträge mit und deren Umsatzevolumen geprochen haben. Seinen Aussagen zu Folge soll Apple noch für dieses Jahr Bildschirme mit der Größe von 7,85 Zoll für ein kleines iPad geordert haben. Da der Sprecher von Samsung jedoch nicht namentlich genannt werden will, bleiben weiterhin Zweifel an der Echtheit dieser Aussagen.

Weiter steht in dem Bericht, dass Apple iPad-Komponenten im Gesamtwert von ungefähr 11 Milliarden US-Dollar bei Samsung bestellt habe – allein in diesem Jahr.

via