iPhone News Logo - to Home Page

iPhoto für iOS: 1 Million verkaufte Apps in 10 Tagen

21. März 2012Software

Während der Vorstellung des neuen iPads hat Apple unter anderem auch die App iPhoto für iOS vorgestellt und diese im Anschluss an die iPad-Keynote im App Store verfügbar gemacht. Wie nun bekannt geworden ist, hat Apple innerhalb der ersten zehn Tage der Verfügbarkeit gleich eine Million Exemplare von iPhoto für iOS verkaufen können.

WERBUNG

iPhoto für iOS: 1 Million verkaufte Apps in 10 Tagen

 

Bei einem Verkaufspreis von rund 3,99 Euro hat Apple damit über vier Millionen Euro in gerade einmal zehn Tagen durch den Verkauf der App eingenommen. Aufgrund der interessanten Features von iPhoto für iOS, insbesondere der Bearbeitungsmöglichkeiten von Bildern, lässt sich der Erfolg der App relativ leicht erklären, der auch künftig anhalten dürfte.

via / Bild: via Apple iTunes Store

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets