iPhone News Logo - to Home Page

Kennst du schon: iDevice Manager

22. März 2012Software

Wer kennt sie nicht – die kleinen Situationen, die mit iTunes und iCloud einfach einige Schritte länger und unbequemer sind? Oder wenn einmal gerade kein USB-Stick zur Hand ist, aber das iPhone gleich neben der Maus auf dem Schreibtisch liegt?

WERBUNG

Kennst du schon: iDevice Manager Hier hilft der iDevice Manager: Das kostenlose Windows-Tool bietet direkten Zugriff auf das Dateisystem von iPhone, iPad und iPod Touch, und bietet dadurch die Möglichkeit, Fotos, Videos und Musik einfach auf den PC zu übertragen. Auch das Hochladen von Dateien ins iPhone – quasi als USB-Stick bzw. externe Festplatte – ist möglich.
Durch den direkten Draht zum iDevice können auch SMS und Emails ausgelesen und damit unabhängig gesichert werden.

Weil der iDevice Manager mit iOS ab Version 3.1 kompatibel ist (d.h. alle iPhones, iPads und iPod Touches bis zur aktuellen Variante), können auch iPhone-Benutzer mit älteren iPhones, die keinen Zugang zur iCloud haben, diesen Weg zur Dateiübertragung und -Sicherung nutzen.

iDevice Manager 1.2.0.0 kann man hier herunterladen

Im Gegensatz zu iTunes macht es das kleine Freeware-Tool auch möglich, Klingeltöne einfach zu erstellen und aufs iPhone, iPad oder den iPod Touch zu übertragen. Als Quelldatei für das Schnittwerkzeug können Musiksdateien vom PC oder iDevice in den gängigsten Formaten (MP3, WAV, M4A und AIFF) verwendet werden. Der geschnittene Klingelton wird automatisch konvertiert und aufs iPhone geladen. Einfacher geht’s kaum.

Kennst du schon: iDevice Manager

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , , , , , , , , , ,

ommentare

  1. Tomi22. März 2012 um 09:44

    Nettes Programm, danke

    Leider hab ich keinen Zugriff auf die Nachrichten des Iphones (zumindest nicht ohne Jailbreak)

    „Der Zugriff auf die Daten dieses Bereiches wurde vom Iphone verweigert. Ursache kann ein Gerät mit Jailbreak sein oder der Jailbreak wurde mit Blackra1n entfernt. Installieren Sie den afc2add Service in Cydia, damit Sie den Inhalt dieses Bereiches sehen können.“

  2. Tom1. April 2012 um 18:35

    Ohne JailBreak gehts sehr gut mit iTwin. Auch ein PC-Programm, was Kontakte, SMS und Bilder anzeigen kann. Ob man es gleich kauft muss dann jeder selber wissen … ich habs mir mal gegönnt und bin sehr zufrieden damit. http://www.i-twin.de

  3. Mike19. September 2012 um 10:12

    Bei mir (4S ohne JB) funktioniert die Software überhaupt nicht. Selbst mit dem Nachinstallieren von SQL und Net Framework 4 gehts nicht. Habe den Müll also wieder gelöscht

Letzte Tweets