-Dienste werden immer beliebter und damit auch wichtiger, unter anderem hat Apple mit iCloud einen eigenen Dienst dieser Art im Portfolio zu finden, zudem gibt es etwa große Alternativen wie Dropbox. Die Bedeutung von Cloud-Diensten für die Zukunft scheint auch Google erkannt zu haben, denn der Suchmaschinenriese plant mit Google Drive einen eigenen Dienst dieser Art.

WERBUNG

Google Drive: iOS-kompatibler Cloud-Service in Planung

 

Anscheinend wird mit 5 GB Speicher ausgerüstet sein, die jedem Anwender kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Kompatibel sein soll Google Drive mit , Windows, Google Android und auch Apple iOS, sodass die Verfügbarkeit relativ umfassend ist.

Der Release von Google Drive ist vermutlich für den 24. April 2012 vorgesehen, sodass man nur noch eine Woche auf entsprechende Details warten muss. Ob Google mit seinem Drive-Service Dropbox und in den Schatten stellen kann, das bleibt indes fraglich.

via / Bild: via iDownloadblog