iPhone News Logo - to Home Page

iPhone Akku: Brennstoffzelle verlängert Laufzeit um das 14-fache

11. Mai 2012iPad, iPhone

Wer sein iPhone, iPad oder iPod regelmäßig oder vielleicht sogar täglich nutzt, muss seinen Akku im Endeffekt genauso oft laden. Das ist nicht nur lästig, sondern auch höchst ungesund im Bezug auf die Lebensdauer. Der Akku des iPhone ist mit seinen 1.400 mAh einfach zu schwach für eine Dauerbelastung durch 3G, Telefonie und Gaming.

WERBUNG

iPhone Akku: Brennstoffzelle verlängert Laufzeit um das 14-fache

Ein alternativer Akku-Adapter, den der Online-Anbieter Brookstone im Angebot hat, soll die Laufleistung des iPhone-Akkus um das 10 bis 14-fache erhöhen. Das erstaunliche Stück Technik arbeitet dabei mit Brennstoffzellen bzw. „Brennstoffzellchen“ (Gerät ist nur so groß wie ein Sturmfeuerzeug), welche zum Preis eines „Bechers Kaffee bei Starbucks“ zu haben sind.

“Smartphones von heute brauchen sehr viel Energie, was wiederum das Bedürfnis nach einer effizienteren Auflademöglichkeit für unterwegs wachsen lässt. Unzählige Studien haben gezeigt, dass gegenwärtige und in naher Zukunft erreichbare Batterietechnologien dieses Bedürfnis nicht stillen können.”, so Steven Schwartz, Vizepräsident Merchandising und Produktentwicklung bei Brookstone.

Das Besondere an dem Adapter ist, dass er mit einem USB-Anschluss arbeitet. Ihr könnt also auch eure anderen Geräte mit dem Adapter speisen und braucht nicht unzählige verschiedene Adapter.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

ommentare

  1. Niklas H11. Mai 2012 um 18:19

    Eine Integrierung in zukünftige MacBooks empfinde ich als sehr reizend. Mal sehen, was Apple im Juni auf der WWDC vorstellen wird.

  2. Skillainvanilla11. Mai 2012 um 20:31

    wo kann man das ding kaufen?

  3. RamBam12. Mai 2012 um 00:53

    Die Brennstoffkartuschen sollen so viel kosten wie der S****ucks-Kaffee, nicht die Zelle an sich. Mann mann mann…

Letzte Tweets