WERBUNG

Im Moment ist Jailbreak-Entwickler pod2g damit beschäftigt, seinen untethered iOS 5.1.1 Jailbreak als Tool zur Verfügung zu stellen, das iPhone Dev-Team dagegen hat gerade mit 0.9.11b2 ein neues Update seines Tools veröffentlicht. Dieses bietet nun auch die Möglichkeit eines Downgrades an, das natürlich für Jailbreak-Nutzer sehr interessiert ist.

redsn0w 0.9.11b2 als Download verfügbar: iOS 5.0.1 Downgrade möglich

 

Und zwar handelt es sich hierbei um ein Downgrade auf , das dann durchgeführt werden kann, wenn man die benötigten gesichert hat. Möglich ist ein mit Hilfe von redsn0w 0.9.11b2 ab sofort auch beim Apple iPad 2, beim neuen iPad sowie beim Apple iPhone 4S – bei diesem werden beide Builds (9A405 und 9A406) unterstützt.

Wie gehabt steht redsn0w 0.9.11b2 komplett kostenfrei als Download für Mac OS X und Windows OS zur Verfügung. Das redsn0w-Update ist damit insgesamt sehr sinnvoll für interessierte Nutzer eines Jailbreaks, dennoch liegt das Augenmerk der meisten Interessenten weiterhin auf der Arbeit von pod2g.

[download id=“187″]

[download id=“188″]

via / Bild: Flickr © JefferyTurner (CC BY 2.0)