iPhone News Logo - to Home Page

untethered iOS 5.1.1 Jailbreak kommt in drei Versionen: redsn0w, Absinthe und cinject

Der bekannte Jailbreak-Entwickler MuscleNerd hat via Twitter ein paar neue Details zum untethered iOS 5.1.1 Jailbreak bekannt gegeben, die sich insbesondere darauf beziehen, in Verbindung mit welchen Tools dieser verfügbar sein wird. Zunächst einmal hieß es aber, dass der untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 in den nächsten Tagen veröffentlicht werden soll, wenn nichts Unvorhergesehenes passiert.

WERBUNG

untethered iOS 5.1.1 Jailbreak kommt in drei Versionen: redsn0w, Absinthe und cinject

 

Darüber hinaus hat MuscleNerd verkündet, dass der untethered iOS 5.1.1 Jailbreak in drei Varianten angeboten wird, nämlich über redsn0w, Absinthe und cinject. Bei cinject handelt es sich um einen Jailbreak, der über die Kommandozeile auf dem jeweiligen iOS-Device installiert wird. Bei redsn0w und Absinthe handelt es sich um die bekannten Tools für Mac OS X und Windows OS.

Alle drei Tools werden den untethered Jailbreak von pod2g enthalten und sollen sehr ähnlich funktionieren, sodass die endgültige Wahl eine Frage des persönlichen Geschmacks sein dürfte. Bis auf Apple TV 3 lassen sich im Übrigen alle iOS 5.1.1-kompatiblen Devices mit dem untethered Jailbreak knacken.

via / Bild: Flickr © JefferyTurner (CC BY 2.0)

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Letzte Tweets