Wieder einmal wurde eine neue Entwickler-Version zu OS X Mountain Lion veröffentlicht, die erneut iOS-basierte Features mit sich bringt. So sollen ab sofort auch automatische - möglich sein.

WERBUNG

OS X Mountain Lion: Automatische App-Downloads mit an Bord?

Wie schon von iOS-Devices bekannt, sollen auch Mac-PCs künftig das automatische Downloaden von Apps ermöglichen. Generell soll das Betriebssystem einige Features von iOS-Systemen verpasst bekommen. Trotz dessen scheint es derzeit noch Probleme zu geben.

„Wie auch auf dem und , wird ein Mac künftig sämtliche Apps automatisch downloaden, die auch auf einem anderen Mac, der dasselbe Konto nutzt, installiert sind. Leider scheint die Funktion bislang noch nicht einwandfrei zu laufen. Während der App Store weiterhin die Möglichkeit des automatischen Downloads anbietet (wie oben zu sehen), führt er diesen nicht aus, sollte auf dem anderen Mac ein App gedownloadet worden sein.“

Bis zum endgültigen Erscheinungstermin (irgendwann am Ende des Sommers) sollten diese Probleme allerdings beseitigt worden sein. Näheres diesbezüglich werden wir wahrscheinloch schon auf der im nächsten Monat stattfindenden WWDC erfahren.

via