iPhone News Logo - to Home Page

redsn0w 0.9.14b1 veröffentlicht: Baseband 06.15.00 Downgrade bei iPhone 3G und iPhone 3GS

Das iPhone Dev-Team hat in persona MuscleNerd eine neue Version von redsn0w veröffentlicht, und zwar die Version redsn0w 0.9.14b1, die mit einem wichtigen Update für Besitzer eines iPhone 3G bzw. iPhone 3GS aufwarten kann. Denn die neue redsn0w-Version bringt die Möglichkeit mit sich, ein Downgrade von Baseband 06.15.00 durchzuführen.

WERBUNG

redsn0w 0.9.14b1 veröffentlicht: Baseband 06.15.00 Downgrade bei iPhone 3G und iPhone 3GS

 

Durch das Downgrade liegt dann das Baseband 05.13.04 vor, das sich mit Hilfe von ultrasn0w sehr leicht mit einem iPhone Unlock versehen lässt, wobei diese Möglichkeit durchaus für einige Anwender interessant sein dürfte. Als Download verfügbar ist redsn0w 0.9.14b1 sowohl für das Mac OS X als auch Windows OS.

Einen iPhone Unlock für Devices mit Apple A4- oder Apple A5-Chip wird man wohl noch einige Zeit vergeblich suchen, eventuell wird es generell nicht mehr mit einem Unlock für neuere iOS-Devices klappen. Denn anscheinend hat Apple die Sicherheitsvorkehrungen so gestärkt, dass es nahezu unmöglich ist, einen Unlock für aktuelle iPhones zu entwickeln.

  redsn0w 0.9.14b1 für Mac OS X (unknown, 1.091 hits)

  redsn0w 0.9.14b1 für Windows OS (unknown, 1.715 hits)

via / Bild: Flickr © MJ/TR (´・ω・) (CC BY 2.0)

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Letzte Tweets