Irgendwie erstaunlich, dass noch kein Unternehmen ein wirkliches Konkurrenz-Produkt zum AppleTV herausgebracht hat. Sogar der größte Konkurrent auf dem Betriebssystem-Markt, mit Android, ließ es bislang ruhig angehen. Nun ist es jedoch geschehen und der US-Konzern hat mit dem ein fast identisches Gerät auf den Markt gebracht.

WERBUNG

AppleTV Konkurrent Nexus Q vorgestellt

Auf der Google I/O wurden allerhand interessante Geräte und Software-Updates vorgestellt, die alle etwas gemein hatten. Sie wurden erwartet. Mit dem Nexus Q hat allerdings so gut wie niemand gerechnet, was Google in ein komplett anderes Licht wirft. Bislang hatte es der Suchmaschinenriese nämlich nicht so mit Überraschungen.

Bei dem Nexus Q handelt es sich um ein kleines kugelrundes und schwarzes Gerät, welches, wie auch der AppleTV, mit einem -Anschluss versehen ist. Googles Variante hat allerdings einen im „Micro“-Format. Weiter verfügt die 12 cm große Kugel über einen Audioanschluss, Ethernet, USB, Bluetooth, Wi-Fi und sogar NFC. Als OS wird Android 4.0 verwendet. Kosten wird das Nexus Q 299 US-Dollar in der 16 GB-Variante.

via