Während jeder über den möglichen Launch bzw. das angeblich bestätigte am 12. spricht, platzt still und heimlich mit der Aussage heraus, die Displays für das neue iPhone würden von ihnen stammen. Takashi Okuda, Präsident des Unternehmens, erklärte darüber hinaus in einem Interview, dass die Displays noch diesen Monat ausgeliefert werden.

WERBUNG

iPhone 5: Sharp bestätigt Display-Auslieferung

Das neue iPhone erreicht derzeit wieder Spitzenpositionen in den Google , denn fast jedes Magazin berichtet über das von mehreren Quellen „bestätigte“ Event am 12. September und den möglichen Launch am 21. September. Mit der Aussage, die Displays würden noch diesem Monat ausgeliefert werden, lässt Sharp das September-Event immer wahrscheinlicher werden.

Bislang wird vermutet, dass die neuen Displays etwas größer als 4 Zoll sein werden und weniger rundlich, als es noch beim iPhone 4S der Fall ist. Ob dabei auf die sogenannte In-Cell-Technologie oder ähnliches zurückgegriffen werden wird, ist nicht genau zu sagen.

via