Im Großen und Ganzen ist das bisherige Feedback zu OS X 10.8 Mountain Lion positiv ausgefallen, von einer besseren Performance und gelungenen Änderungen ist die Rede gewesen. Dennoch soll es auch das eine oder andere Problem geben, über das die Benutzer des neuesten OS X-Updates klagen.

WERBUNG

OS X 10.8 Mountain Lion: Probleme mit verkürzter Akkulaufzeit

 

Besonders auffällig soll es sein, dass die Akkulaufzeit laut Aussage der Nutzer bei den verschiedenen MacBook-Modellen deutlich gesunken ist, wobei teilweise nur die Hälfte der vorherigen Laufzeit erreicht werden soll. Anscheinend hängt die verkürze damit zusammen, dass Mountain Lion mehr CPU-Leistung beansprucht, wodurch sich eine kürzere Akkulaufzeit ergibt.

Da es im Moment noch keine Lösung für dieses Problem gibt, heißt es für die betroffenen Nutzer erst einmal abwarten, ob Apple in Kürze eine Problemlösung bereitstellen wird. Wer trotz des genannten Problems auf umsteigen möchte, der kann den Download weiterhin über den Mac App Store vornehmen – dort kostet das Update 15,99 Euro.

via / Bild: vom Autoren selbst erstellt