iPhone FaceTime: AT&T will Geld sehen

Wer bislang FaceTime nutzen wollte, konnte dies ganz einfach und vor allem kostenlos tun. Der US-Mobilfunkanbieter AT&T will dies für die eigenen Kunden nun jedoch ändern. Anlass für die geplante Erhebung der Kosten sei eine stärkere Auslastung des Netzes, durch die Tatsache, dass FaceTime nun auch über Cellular genutzt werden könne. Der US-Senator Al Franken sieht dies allerdings gar nicht gern.

iPhone FaceTime: AT&T will Geld sehen
Weiterlesen


iPad mini: Neue Bilder aufgetaucht

Nach etwas längerer Verschnaufpause sind nun wieder Bilder des angeblichen iPad mini aufgetaucht. Auffallend ist, dass eine Einkerbung für eine Kamera fehlt. Die Jungs bei Weibo spekulieren daher, dass das iPad mini möglicherweise ohne auskommen wird. Doch geht Apple tatsächlich den Spargang und verzichtet auf seine Kamera?

iPad mini: Neue Bilder aufgetaucht
Weiterlesen


BrowseInApp: Cydia-Tweak öffnet Links in Apps

Wenn man einen Link unter iOS innerhalb einer App öffnet, die keinen eigenen Browser beinhaltet (Reeder, Tweetbot oder Facebook beispielsweise besitzen einen solchen internen Browser), dann wird der Link im mobilen Safari-Browser aufgerufen. Dieser automatische Wechsel zu Safari kann durchaus störend sein, wobei es mit dem Cydia-Tweak BrowseInApp in diesem Fall nun Abhilfe gibt.

BrowseInApp: Cydia-Tweak öffnet Links in Apps

Weiterlesen


Apple HDTV: Plant Apple nur mit Apple TV-Erweiterung?

Gerüchte zum Apple HDTV hat man seit geraumer Zeit nicht mehr vorfinden können, wobei dieser laut des einen oder anderen Experten sogar noch in diesem Jahr auf den Markt kommen sollte. Doch anscheinend könnte es sogar sein, dass Apple gar keinen eigenständigen Fernseher plant, sondern lediglich eine Erweiterung von Apple TV.

Apple HDTV: Plant Apple nur mit Apple TV-Erweiterung?

Weiterlesen


iPad Displays: Sharp und LG sind im Gespräch

Die Klagen zwischen Apple und Samsung scheinen nun erstmals Auswirkungen auf die geschäftlichen Beziehungen zwischen den beiden Partnern zu haben, denn Apple will seine iPad Displays künftig nicht mehr nur von Samsung produzieren lassen. Stattdessen scheint Apple Unternehmen, wie LG und Sharp an Bord geholt zu haben, die zu größerer Unabhängigkeit verhelfen sollen.

iPad Displays: Sharp und LG sind im Gespräch
Weiterlesen