In letzter Zeit hat sich der französische Blog „.fr“ als echte iPhone 5-Newsquelle erwiesen, auch wenn es dieses Mal von „“ sind. Auf diesen ist die vermeintliche Vorderseite des neuen zu erkennen, samt Sensoren, Homebutton und Frontdisplay.

WERBUNG

iPhone 5 Vorderseite aufgetaucht

Auffallend dabei ist, dass in letzter Zeit immer wieder dieselben Fotos und Bilder an die Öffentlichkeit gelangen, sodass davon auszugehen ist, dass es sich hierbei tatsächlich um das iPhone 5 handelt. Demnach werden wir aller Wahrscheinlichkeit nach ein äußerlich leicht verändertes Apple-Smartphone erwarten dürfen, welches mit einem vergrößertem erscheinen wird.

Das Launch-Event wird für den 12. September erwartet und der schlussendliche Release soll am 21. September stattfinden. Spätestens dann sollten wir wissen, wie genau das neue iPhone aussehen wird. Bis dahin heißt es noch Abwarten und Tee trinken.

via