iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5: Geekbench-Score liegt bei 1601 Punkten

17. September 2012iPhone, News

Während einige Teile der verbauten Technik im iPhone 5 noch gar nicht bekannt sind, ist nun schon das erste Ergebnis eines iPhone 5-Benchmarks aufgetaucht. Hierbei handelt es sich um den Geekbench 2-Test, bei dem das iPhone 5 (wenngleich nicht mit Sicherheit gesagt werden kann, dass ein echtes iPhone 5 getestet wurde) ein sehr gutes Testergebnis erzielen konnte.

WERBUNG

 

Bei 1601 Punkten liegt das angezeigte Ergebnis, durch das das iPhone 5 unter anderem das Google Nexus 7 (1591 Punkte), das Samsung Galaxy S3 (1560 Punkte), das neue iPad (790 Punkte) sowie das iPhone 4S (630 Punkte) hinter sich gelassen hat. Sollten die Werte des iPhone 5 stimmen, dann wäre dieses auf jeden Fall ein leistungsstarkes Smartphone, was wenig verwundert.

Allerdings sollte auch gesagt sein, dass ein Benchmark wie Geekbench 2 nur bedingt aussagen kann, wie sich das jeweilige Smartphone im jeweils gewünschten Anwendungsbereich schlägt. Dass das iPhone 5 aber auf ganzer Linie gute Dienste leisten dürfte, lässt sich durch das Geekbench-Testergebnis zumindest einmal vermuten.

via / Bild: durch Autoren erstellt

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Ein Kommentar

  1. Wraser18. September 2012 um 16:54

    Ich komme mit meinem Stock S3 auf 1836 Punkte mit Stock Rom ohne roote bei Geekbench…

Letzte Tweets