Bereits jetzt wurden viele Apps für das neue iPhone 5 umgesetzt, wobei noch immer weitere Apps eine Anpassung an die Auflösung des neuen Apple-Smartphones erhalten. Auch für die offizielle - von Google ist nun ein spendiert worden, das man sich wie gehabt komplett kostenlos aus dem herunterladen kann – das gilt im Übrigen auch für die App selbst.

WERBUNG

iPhone 5: Gmail-App bekommt Update spendiert

 

Ab sofort lässt sich diese nun auf dem und dessen höherer Auflösung ohne schwarze Balken darstellen, was Nutzer der App durchaus freuen dürfte, sollten diese bereits ein iPhone 5 besitzen. Verbesserungen wie eine breitere Tastatur im Landscape-Modus sind ebenfalls mit an Bord, sodass sich die Gmail-App auf dem iPhone 5 definitiv sehen lassen kann.

Generell hat man bei Google derzeit viele iOS-Entwicklungen im Angebot, unter anderem ein Update für Google Chrome, zudem kommen aktuelle Projekte wie eine Google Maps-App oder die kürzlich veröffentlichte YouTube-App. Von diesen Entwicklungen können regelmäßige Nutzer dieser Dienste auf jeden Fall profitieren.

via / Bild: vom Autor erstellt