WERBUNG

Bereits während der Vorstellung des wies Apple gezielt daraufhin, dass die - und -Modelle getrennt voneinander veröffentlicht werden. Während die iPad mini WiFi-Modelle vor gut einer Woche im Store zu Verkauf standen, sollten die LTE-Varianten erst ab dem „Black Friday“ am 23. November zur Verfügung stehen.

iPad mini LTE: Apple Store listet Verkaufsdatum

Leider hatte Apple dieses Datum schon kurze Zeit nach der Präsentation von der Apple Store-Webseite entfernt, sodass viele davon ausgingen, das iPad mini würde sich verspäten. Als Grund wurden Lieferprobleme oder zu viele Vorbestellungen angesehen. Wie sich nun zeigt, trifft jedoch nichts von alledem zu.

Das iPad mini LTE scheint demnach wie geplant zu erscheinen und das sogar noch zwei Tage früher, als ursprünglich bekannt gegeben. Das neue -Datum ist nun der 21. November, nicht der 23. November. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass der Versand 5 Werktage dauern wird. Vor dem 28. November (Wochenende sind keine Werktage) ist also nicht mit dem iPad mini LTE zu rechnen.

via