Im Smartphone-Segment liegt Apple hinter Samsung auf Platz 2, im kompletten Mobiltelefon-Bereich (Smartphones plus Featurephones) konnte sich Apple in Q3 2012 auf Rang 3 verbessern. Mit rund 23,55 Millionen verkauften -Modellen hat Apple einen von 5,5 Prozent erreichen können, durch Apple nun der drittgrößte Mobiltelefon-Hersteller der Welt ist.

Mobiltelefon-Markt: Apple legt auf 5,5 Prozent-Marktanteil zu

 

Samsung liegt auch im gesamten Mobiltelefon-Segment auf Rang 1, und zwar mit 97,96 Millionen verkauften Devices im letzten Quartal, die einen Marktanteil in Höhe von 22,9 Prozent ausmachen. Auf dem zweiten Platz liegt Nokia mit 82,3 Millionen verkauften Geräten und einem Marktanteil von 19,2 Prozent, wobei das finnische Unternehmen in Q3 2011 noch der weltweite Marktführer vor Samsung war.

Da Nokias Verkaufszahlen aber immer weiter sinken, dürfte Samsungs Vorsprung größer und größer werden, zumal Apple ohne Featurephones keine Möglichkeit haben dürfte, zu Samsung aufzuschließen. Selbst der Sprung an Nokia vorbei auf Platz 2 dürfte sich für Apple in den nächsten zwei, drei Jahren eher schwierig bis hin zu unmöglich gestalten.

via / Bild: via Apple Online Store

WERBUNGb