Der Play Store hatte schon das ein oder andere Problem mit Abzocken und Betrug. Nun muss Apple dran glauben.

Einige Fakeapps kursieren auf Google Play, von einer Scheinfirma names „Apple Inc.“ Der Schaden für Apple dürfte sich in Grenzen halten, für Kunden ist es aber äußerst ärgerlich…

[Update:] Inzwischen hat Google die falschen Apple Apps aus dem Store entfernt.


Betroffen waren neben den iWork Apps Numbers, Pages und auch die Apps iMovie, und .

Die Apps selbst waren billigst zusammengewürfelte Bilddateien und ein Startmenü.

via

WERBUNGb