iPhone News Logo - to Home Page

Apple iPad: Ziehen Google und Amazon im Tablet-Segment vorbei?

19. November 2012iPad, News

Bislang hat Apple im Tablet-Segment einen durchaus komfortablen Vorsprung vor der Konkurrenz gehabt, doch laut Analysten der „New York Times“ könnte sich dieser Umstand durchaus ändern. Denn schon im Smartphone-Bereich hat Apple Trends verpasst bzw. nicht auf Tendenzen reagiert, sodass mittlerweile Samsung der erfolgreichste Smartphone-Hersteller der Welt ist.

WERBUNG

Apple iPad: Ziehen Google und Amazon im Tablet-Segment vorbei?

 

Im Tablet-Bereich spekulieren die „New York Times“-Analysten ebenfalls über eine Wachablösung, die aufgrund von Apples Preispolitik erfolgen könnte. So sind etwa von Google und Amazon deutlich günstigere Tablets verfügbar, die zudem eine hohe Qualität bieten können – wer also weniger Geld für ein Tablet ausgeben möchte, der wird vermutlich eher zu iPad-Alternativen greifen.

Ob das iPad mini in diesem Punkt Abhilfe schaffen kann, bleibt noch offen, möglich scheint dies aber durchaus zu sein. Trotzdem geben die Analysten der „New York Times“ zu bedenken, dass Apple nicht unbedingt die Spitzenposition im Tablet-Ranking behalten muss, sollten sich die günstigeren Alternativen zu Verkaufserfolgen entwickeln.

via / Bild: via Apple Online Store

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Letzte Tweets